Berufswettkampf 2015 – Hoppeauszubildende unterwegs

Am 12.-13. Juni fand im Park der Gärten (Bad Zwischenahn) der diesjährige Landschaftsgärtner-Cup statt. Aus ganz Niedersachsen und Bremen kamen Auszubildende zusammen, um sich zu messen.

Neben dem fünfstündigen Bau eines Gewerkes mussten sie Aufgaben in den Bereichen: Vermessung, Kreativität, Geschicklichkeit, Arbeitssicherheit und Pflanzenkunde meistern. Wir waren mit einem Team aus dem zweiten Lehrjahr dabei. Thore Lauer und Lars Lindloff gingen mit Begeisterung ans Werk und konnten nach zwei aufregenden Tagen mit einer Platzierung im Mittelfeld zufrieden nach Hause fahren. Auch einer unserer Ausbilder fuhr mit, um die Auszubildenden zu unterstützen und als Jurymitglied zu fungieren. Es war eine gelungene Veranstaltung bei der nicht nur der Wettkampf sondern auch die freundschaftliche Basis zwischen angehenden Landschaftsgärtnern aus dem ganzen Bundesland sowie die Begeisterung für unseren schönen Beruf gefördert wurde.

Wir bedanken uns an dieser Stelle beim VGL Niedersachsen-Bremen e.V. für die aufwendige Veranstaltung und freuen uns auf das nächste Jahr.